Seit 1994 Ihr Partner für Luftfahrtbedarf
Ständig wachsendes Sortiment
Hotline + 49(0)30 864746-0

AeroShell Grease 64 - Karton (30x 400 g Kartuschen), ehemals Grease 33MS

615,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 500764
  • 550043866
  • Shell Deutschland GmbH
Aero Shell Grease 64 bildet sich aus Aero Shell Grease 33, das mit 5% Molybdändisulfid... mehr
Produktbeschreibung

AeroShell Grease 64 bildet sich aus AeroShell Grease 33, das mit 5% Molybdändisulfid verstärkt ist und früher unter Grease 33MS geführt wurde. Es besitzt die verbesserten Verschleiss- und Anti-Korrosionseigenschaften von AeroShell Grease 33 und sollte in Temperaturbereichen von -73°C bis +121°C verwendet werden.

Hinweis: AeroShell Grease 64 lief in der Vergangheit auch unter der Bezeichnung AeroShell Grease 33MS. Aufgrund von Verwechlungsgefahren mit AeroShell Grease 33 wurde es letztendlich in AeroShell Grease 64 umbenannt.

Anwendungsgebiete: AeroShell Grease 33 hat sich als das am meisten verwendete Schmiermittel etabliert und wurde für Boeing, Airbus und viele andere Flugzeugtypen zur Nutzung freigegeben. Mit den gleichen Eigenschaften wie das Eltern-Produkt besitzt auch AeroShell Grease 64 die extremen Druck-Charakteristiken, die durch den Zusatz von Molybdändisulfid geboten sind. AeroShell Grease 64 enthält synthetische Öle und sollte daher nicht mit unverträglichen Abdichtungsmaterialien in Kontakt kommen.

Spezifikationen: U.S. - approved MIL-G-21164D, British - approved DEF STAN 91-57, French - approved DCSEA 353/A, Russian - n/a, NATO Code - G-353, Joint Service Designation - XG-276.

Menge: Karton mit 30 Kartuschen á 400 g  

 

Weiterführende Links zu "AeroShell Grease 64 - Karton (30x 400 g Kartuschen), ehemals Grease 33MS"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "AeroShell Grease 64 - Karton (30x 400 g Kartuschen), ehemals Grease 33MS"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen