Der Privatflugzeugführer - Luftrecht und Sprechfunk

Der Privatflugzeugführer - Luftrecht und Sprechfunk
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 100121
Die Faszination, die das Fliegen auf den Menschen ausübt, kommt zu einem großen Teil aus der... mehr
Produktinformationen "Der Privatflugzeugführer - Luftrecht und Sprechfunk"

Die Faszination, die das Fliegen auf den Menschen ausübt, kommt zu einem großen Teil aus der schon von Reinhard Mey besungenen Vorstellung von der grenzenlosen Freiheit über den Wolken. Da aber heute niemand mehr allein im Luftraum ist, ist es für einen sicheren Flugverkehr unerlässlich, dass sich alle Luftverkehrsteilnehmer an gemeinsame Regeln halten. Diese Regeln sind Thema des Bandes Luftrecht und Sprechfunk aus der DFS / Peters Software Lehrbuchreihe "Der Privatflugzeugführer".

Das Lehrwerk beginnt mit einer kurzen Übersicht der relevanten Abkommen und Organisationen und befasst sich dann mit der Lufttüchtigkeit und Registrierung von Luftfahrzeugen sowie der Lizenzierung von Luftfahrtpersonal. Luftverkehrsregeln und Verfahren werden ausführlich behandelt, ebenso wie die Anforderungen an verschiedene Kategorien von Flugplätzen. Außerdem werden verschiedene nationale Organisationen aufgeführt und Unterschiede zwischen nationalem Recht und Vorgaben der ICAO thematisiert.

Nach einer Übersicht über in der Luftfahrt verwendete Abkürzungen und Definitionen werden die allgemeinen Sprechfunkverfahren und die Vorschriften im Falle eines Kommunikationsversagens erläutert. Anschließend werden Verhaltensweisen bei Notrufen und anderen wichtigen Sendungen behandelt. Auch auf die Ausbreitung von Funkwellen und die Frequenzzuordnung wird kurz eingegangen.

Die innovative Fachbuchreihe Der Privatflugzeugführer ist eine Eigenentwicklung aus dem Hause der Peters Software GmbH und wurde von anerkannten Experten erstellt. Die Lehrbuchreihe ist gemäß EASA-Syllabus gegliedert und stellt somit eine effektive Lernhilfe für die Prüfungsvorbereitung dar. Zeitgleich ist die Fachbuchreihe aber auch ein optimales Nachschlagewerk für den routinierten Piloten und Fluglehrer. Der Privatflugzeugführer setzt mit modernen Fotos, fotorealistischen Grafiken sowie Verlinkungen zu Film- und Audiosequenzen einen neuen, in Europa bisher unerreichten Qualitätsstandard.

Das Lehrmaterial ist optional auch digital erhältlich und kann mit den entsprechenden Fragenkatalogen (z.B. EXAM 11, PPL-Fragenkatalog etc.) bidirektional verknüpft werden, d.h. zu den meisten Fragen ist ein direkter Verweis zum relevanten Kapitel des Lehrmaterials hinterlegt. Mit einem Mausklick gelangen Sie direkt zur Erklärung, ohne langes Suchen. Durch die Kombination aus Fragen, Lösungshinweisen, Rechenwegen und elektronischem Lehrmaterial ergibt sich ein einzigartiges Lernsystem, welches Ihnen hilft, beim Lernen viel Zeit einzusparen, ein tieferes Verständnis schafft und somit die ideale Ergänzung zum theoretischen Unterricht und zu klassischen Lehrbüchern darstellt.

Ausgabe: deutsch, 180 Seiten
Flugregel: VFR
Sportarten: Motorflug
Hersteller/Verlag: Boeing Services Deutschland
Format: gebunden, 26 x 19 cm  

 

Weiterführende Links zu "Der Privatflugzeugführer - Luftrecht und Sprechfunk"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Privatflugzeugführer - Luftrecht und Sprechfunk"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen